Download Atlas der Farbdopplerechokardiographie: Synopsis der by Dipl.-Ing. Nikola Bogunovic, Dr. Hermann Mannebach, Dr. Harm PDF

By Dipl.-Ing. Nikola Bogunovic, Dr. Hermann Mannebach, Dr. Harm Ohlmeier (auth.)

In diesem Atlas wird erstmalig in deutscher Sprache die neue Methode der Farbdoppler-Echokardiographie und deren Beitrag zur Diagnostik kardiologischer Krankheitsbilder zusammenhängend dargestellt. Neben einführenden Kapiteln in die Methodik wird anhand von Kasuistiken eine synoptische Darstellung der echographischen Befunde mit konventionellen, nichtinvasiven Methoden gegeben. Der methodische Teil des Buches enthält eine ausführliche Darstellung des normalen Blutstromes im Herzen und in den großen Gefäßen einschließlich wichtiger echokardiographischer Phänomene. Im klinischen Teil wird auf jeweils einer Doppelseite das gesamte Spektrum nichtinvasiver Befunde bei den einzelnen Krankheitsbildern dargestellt. Neben angeborenen und erworbenen Vitien und Kardiomyopathien werden auch normale und pathologische Befunde nach prothetischem Klappenersatz ausführlich beschrieben sowie Komplikationen bei koronarer Herzkrankheit und Tumoren des Herzens diskutiert. Der Atlas erlaubt dem Kardiologen, sich mit dieser neuen Methode rasch vertraut zu machen.

Show description

Read Online or Download Atlas der Farbdopplerechokardiographie: Synopsis der nichtinvasiven Kardiologie PDF

Best german_12 books

Teil I: Referate: Transplantation und Implantation in der Kopf-Hals-Chirurgie

Der vorliegende Teil I des Verhandlungsberichts 1992 der Deutschen Gesellschaft f}r Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie enth{lt die Hauptreferate, die von besonderen Sachkennern zu dem Thema "Transplantation und Implantation in der Kopf-Hals-Chirurgie" f}r die Jahresversammlung geschrieben wurden.

Der Deutsche Bundestag: im politischen System der Bundesrepublik Deutschland

Dieses Standardwerk gibt einen umfassenden Überblick über Stellung und Funktionen des Bundestages im politischen procedure Deutschlands und geht dabei auch auf seine Wandlungsprozesse ein.

Extra info for Atlas der Farbdopplerechokardiographie: Synopsis der nichtinvasiven Kardiologie

Example text

Zweidimensional kleine MitralOffnungsflache. 1m Doppler L1 P-mean und Druckhalbwertszeit als MaB fur Stenosegrad. Hiimodynamik: Neben der klinischen Einschatzung des Schweregrades anhand der NYHA-Klassifizierung wird die Indikation zur Operation yom Druckgradienten, bzw. der MitralklappenOffnungsflache abhangig gemacht: leichte MS mittelschwere MS schwere MS MVG MVA -7 mm Hg -15 mm Hg >15 mm Hg >2,0 cm2 1,0-1,9 cm2 <1,0 cm2 48 4 Erworbene Herzfehler Fall 1: B. , 56 Jahre (Abb. 4. 1- 4. 12) Diagnose: Zustand nach Mitralkommissurotomie 1961, jetzt Rezidiv einer Mitralstenose NYHA-Klasse II - III.

18 dokumentiert entsprechend der mittsystolischen Bewegung der Segel yom Schallkopf fort ein blaues Dopplerecho, wahrend in Endsystole, bzw. friiher Diastole bei den auf den Schallkopf sich zubewegenden Mitralsegeln in der Endphase des Prolapses die Segelfarbung gelblich ist und sich gelb in eine Offnungsbewegung des vorderen Mitralsegels fortsetzt. 19) laf3t sich klar die mittsystolische Riickwartsbewegung der Mitralsegel sowie die ganz spatsystolische, bzw. friihdiastolische Vorwartsbewegung in Form typischer Klappendopplerechos nachweisen.

1m apikalen Vierkammerblick sind in Systole zusatzlich der linksatriale (Stromung 1) und der rechtsatriale (Stromung 2) EinfluB als gelbe Stromungen nachweis bar. 34, dem apikalen "Fiinfkammerblick" (Standardschnitt XII), ist der linksventrikulare AusfluB blau (Stromung 1), der FluB direkt subvalvular bzw. zwischen den Aortensegeln gelb dokumentiert (Stromung 2). Wahrend der FluB 2 noch laminar erscheint, ist die postvalvulare Stromung 2' etwas turbulenter, erkennbar an den vereinzelten Blaueinlagerungen.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 18 votes