Download Chancengleichheit durch Personalpolitik: Gleichstellung von by Gertraude Krell Dr. rer. pol. (auth.), Prof. Dr. Gertraude PDF

By Gertraude Krell Dr. rer. pol. (auth.), Prof. Dr. Gertraude Krell (eds.)

Show description

Read or Download Chancengleichheit durch Personalpolitik: Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen Rechtliche Regelungen — Problemanalysen — Lösungen PDF

Best german_9 books

Innovative Kapitalnutzung: Die Entstehung neuer Business-to-Business-Märkte in der Internet-Ökonomie

Das Innovationsmanagement steht im Spannungsfeld zwischen steigenden Anforderungen an Markterfolg und Profitabilität einerseits und beschleunigten Technologiezyklen sowie hohen Misserfolgsquoten andererseits. Das traditionelle technologiezentrierte Innovationsmodell kann die entstehenden ökonomischen Herausforderungen für das administration des Innovationsprozesses immer weniger bewältigen.

Neuro-Psychopharmaka kompakt: Übersichtstabellen zu Substanzcharakteristik, Indikationen, Dosierungen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Kontraindikationen

Neuro-Psychopharmaka zählen zu den meistverordneten Medikamenten, dennoch fällt vielen Ärzten der Überblick schwer. Das kompakte Taschenbuch enthält die praxis- und verordnungsrelevanten Fakten als tabellarische Kurzinformationen zu knapp 2 hundred Einzelsubstanzen. Die im deutschen Sprachraum erhältlichen Neuro-Psychopharmaka sind alphabetisch nach ihren Internationalen Freinamen (INN) aufgeführt.

Die Effektivität und die Stellung Nichtanerkannter Staaten im Völkerrecht

Ich nehme mit Freude die Gelegenheit wahr, der ausgezeichneten Abhandlung von Dr. Dr. W. H. Balekjian einige einleitende Worte zu In dieser Arbeit finden Probleme Erorterung, die mit dem widmen. gegenwartigen internationalen Geschehen eng verkniipft sind und gleichzeitig zu einer grundlegenden wissenschaftlichen Forschung auffordern.

Extra resources for Chancengleichheit durch Personalpolitik: Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen Rechtliche Regelungen — Problemanalysen — Lösungen

Sample text

Durchführung einer Arbeitsanalyse: Dadurch sollen die für die Tätigkeit wichtigen aufgabenorientierten Merkmale ermittelt werden. Mögliche Instrumentarien könnten der Fragebogen zur Tätigkeitsanalyse oder das Tätigkeits-AnalyseInventar sein (vgl. Oechsler 2006, S. 397ff). Dadurch ergibt sich ein der Tätigkeit und den Aufgaben im Leistungsprozess entsprechendes Anforderungsprofil statt willkürlich geforderter Anforderungen, die subjektiv interpretierbar sind und dadurch diskriminierend wirken können; 3.

249 Abs. 2 EG, dass sie grundsätzlich nicht unmittelbar wirkt, denn die Mitgliedsstaaten müssen sie umsetzen. Wird die Richtlinie fehlerhaft umgesetzt, darf sich der Mitgliedsstaat allerdings nicht zum Nachteil der Bürgerinnen und Bürger darauf berufen. Folglich können sich diese ihrerseits gegenüber dem Staat unmittelbar auf die Richtlinienvorschriften berufen, und zwar unabhängig davon, ob er als Arbeitgeber oder als Hoheitsträger handelt. Darüber hinaus gilt der Grundsatz der gemeinschaftsrechtskonformen Auslegung auch für das Richtlinienrecht.

Die Beseitigung von Diskriminierungen gefordert. Diskriminierung im Arbeitsleben ist allgemein die ungleiche Behandlung von ArbeitnehmerInnen ohne sachlichen Grund wegen eines der Diskriminierungsmerkmale des AGG. a. auch in Unterschieden aus den Vorteilen begründet sein, die ArbeitnehmerInnen aus einem Arbeitsverhältnis zufließen. Beispiele für solche ungleiche Konditionen sind (vgl. Müller-Hagedorn 1993): x Einzelne Personen werden trotz gleicher Leistung schlechter gestellt wegen Zugehörigkeit zu einer Gruppe aufgrund eines Diskriminierungsmerkmals beispielsweise nach dem Geschlecht (= unmittelbare bzw.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 3 votes