Download Controlling und Wahrnehmung: Ansätze zu einem erweiterten by Michael Martin Berger PDF

By Michael Martin Berger

Die deutschsprachige Controlling-Debatte fußt auf einem Controlling-Begriff, der Objektivität und Neutralität axiomatisch zugrunde legt. Dies bringt vielfach Begrenzungen für die Effizienz und die Effektivität von Unternehmen mit sich.

Um eine neue Sicht des Controlling zu gewinnen wählt der Autor einen interdisziplinären Ansatz, indem er ein Spannungsfeld zwischen Betriebswirtschaft, Kunstwissenschaft und Philosophie öffnet. Die Themenstellung wird dabei in einer innovativen, narrativen shape behandelt. Er erarbeitet ein in seinen Optionen erweitertes Controlling-Leitbild mit neuen Aufgabenschwerpunkten und einem erweiterten Instrumentarium. Als zusätzliche Schlüsselkategorie für ein zukunftsfähiges Controlling identifiziert er die Wahrnehmungsfähigkeit aller mit Controlling befassten Akteure. Sie ist die notwendige Kernfähigkeit, um unerwünschte Nebenwirkungen scheinbar neutraler, objektiver instruments deutlich zu machen und um neue Märkte, Nischen und Potenziale für Unternehmen zu erkennen.

Show description

Read Online or Download Controlling und Wahrnehmung: Ansätze zu einem erweiterten Controlling-Begriff PDF

Best german_6 books

Mobile Commerce: Strategien, Geschäftsmodelle, Fallstudien

Cellular trade ist die Nutzung mobiler Technologie, um bestehende Geschäftsprozesse zu verbessern und zu erweitern, oder um neue Geschäftsfelder zu erschließen. Unternehmen, die in der "Wireless financial system" erfolgreich bestehen wollen, müssen sich umfassend mit den wettbewerbsstrategischen Rahmenbedingungen des cellular trade auseinandersetzen.

Marketing-Einführung: Grundlagen - Überblick - Beispiele

Alfred Kuß und Michael Kleinaltenkamp führen in die grundlegenden Konzepte, Methoden und Anwendungen des Marketings ein. Sie gehen auf zentrale Fragestellungen klar und verständlich ein und veranschaulichen diese anhand von Beispielen aus der Unternehmenspraxis. Der Leser kann sich so ein Basiswissen verschaffen, das ihm den Zugang zu vertiefenden und speziellen Teilgebieten ermöglicht.

Zuckerrubenbau

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Preis-Promotions im Automobilverkauf

Die Bedeutung von Preis-Promotions im Zusammenhang mit dem Verkauf von Neuwagen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Derartige Maßnahmen werden von nahezu allen Herstellern und Händlern eingesetzt und ermöglichen es Konsumenten bis zu 50 % im Bezug auf den Listenpreis zu sparen. Christopher Zerres untersucht den Nutzen, den Konsumenten in Verbindung mit solchen Preis-Promotions tatsächlich wahrnehmen und welche Faktoren einen derartigen Nutzen beeinflussen.

Additional info for Controlling und Wahrnehmung: Ansätze zu einem erweiterten Controlling-Begriff

Sample text

Controlling -Von der Kostenrechnung zur strategischen Planung: Ein Überblick zur aktuellen Controlling-Literatur, zu dieser Einschätzung über den Zustand der Controlling-Wissenschaft. 28 Neben Heinen hat sich besonders Kappier bemüht, die Bedeutung des interdisziplinären Diskurses für die Betriebswirtschaftslehre zu rekonstruieren. Vgl. : Komplexität verlangt Öffnung. : Die Wiedergewinnung der Möglichkeit- Rekonstruktion als wissenschaftlicher Beitrag zur Überwindung von Stagnation. 27 2. 3 Konstruktivistische Prägung Dieses dritte Attribut des hier vertretenen Wissenschaftsverständnisses spielt auf zwei verschiedenen Ebenen eine wesentliche Rolle.

Komplexität" als Inbegriff der Beschreibungen des wirtschaftlichen Umfeldes 33 3. ,Komplexen" anders setzen bzw. hervorheben). Um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Facetten mit Komplexität angesprochen werden, reicht dieser kurze Überblick aus. Und im weiteren Verlauf wird es nicht darum gehen, komplexe Situationen von un-komplexen zu unterscheiden, sondern Lösungen darauf zu entwickeln bzw. nachzuzeichnen, wie verschiedene ControllingKonzeptionen damit umgehen. Statt die Unterschiede genau nachzuzeichnen, soll nachfolgend gezeigt werden, welche Tendenzen und Entwicklungen im Konkreten das Management täglich neu herausfordern, Antworten auf komplexe Problemstellungen zu finden.

Erst durch das Zusammenwirken der Vertreter verschiedener Disziplinen entstanden zentrale Theoriebausteine wie zum Beispiel Autopoiesis, Kybernetik 2. Ordnung, das Konzept des "Betrachters", die konstruktivistische Kognitionstheorie und das Kommunikationsmodell. lnterdisziplinarität erweist sich hier als effektive Diskursform im wissenschaftlichen Forschungsprozess. Auch innerhalb der Betriebswirtschaftslehre finden sich Autoren, die den Grund für mangelnden Forschungsfortschritt und theoretische Stagnation (auch in der Controlling-Wissenschaft27) in der oftmals fehlenden Bereitschaft der theoretischen Debatte zum kritischen interdisziplinären Diskurs erkennen und selbst Ansätze zu einer Überwindung dieses Umstandes vorgelegt haben.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 26 votes